Global Data Center-Trends – Aufbau von Rechenzentren-Kompetenzen und Zertifizierungen

Begleiten Sie uns in einem 60-minütigen Wissensaustausch mit einem globalen Rechenzentrumsexperten und einem begehrten internationalen Referenten

BildEdward van Leent, Chairman & CEO der EPI Group of Companies, wird Informationen über die Trends im Rechenzentrum präsentieren, die jeden betreffen, der in der Branche tätig ist, einschließlich Kunden und Lieferanten von Rechenzentren. Edward wird Informationen über kostenlose Werkzeuge, Ressourcen und Templates teilen, die Führungskräfte und Einzelpersonen nutzen können, um die erforderlichen Kompetenzen zu verstehen und sie zu erwerben, einschließlich detaillierter Stellenbeschreibungen und Verknüpfungen zu Ausbildungunen, um Karriere- / Ausbildungspläne zu schaffen.

HÖHEPUNKTE:
o Die Trends der globalen Rechenzentren und die Auswirkungen auf die Menschen in und um die Industrie.
o Kostenloses Werkzeug 1 – Data Center Training Framework.
o Kostenloses Werkzeug 2 – Mit Hilfe des Data Center Competence Frameworks für die Planung von Personalressourcen erstellen Sie klar definierte Jobbeschreibungen, um unklare Verantwortlichkeiten zu vermeiden.
o Kostenloses Werkzeug 3 – Eine kurze Anleitung für die Entwicklung von Rechenzentrums-Mitarbeitern mit dem Data Center Training Roadmap.
o Kostenloses Werkzeug 4 – Mit dem Data Center Career Planning Tool können Sie Ihren eigenen Karriereplan oder für Ihr Team erstellen.

Virtuelles Webinar
Termine:
31.1.2017 10:00- 11:00 Uhr

1.2.2017 11:00 – 12:00 Uhr

Redner
Edward van Leent
Vorsitzender und CEO
EPI Unternehmensgruppe

Edward hat über 25 Jahre Erfahrung in den globalen High-Tech- und unternehmenskritischen Rechenzentren. Mit der einzigartigen Kombination von fundiertem technischem Wissen und dem Verständnis der Branchentrends ist Edward der Schlüssel zum Erfolg von EPI. EPI ist eine globale Organisation, die Rechenzentrumsausbildung, Audits, Zertifizierung und Beratung anbietet. Edward erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter “CEO des Monats” vom CIO Review Magazin für seine Führungsarbeit, um EPI zu einem der 20 vielversprechendsten Rechenzentrumslösungsanbieter der Welt zu machen.

Er ist ein aktives Mitglied vieler Rechenzentrumsstandards, darunter BICSI (BICSI-002), Singapore Standards (SS507) und TR42 (ANSI / TIA-942 Standard). Edward verfügt über die Zertifikate ISO / IEC-2000 Lead Auditor und Consultant. Er hat hunderte von Rechenzentrum Audits weltweit durchgeführt und ist ein gefragter Redner in der Branche.

Über:

PROKODA GmbH
Herr Norbert Berger
Stolberger Strasse 309
50933 Köln
Deutschland

fon ..: +49 221 4854-114
fax ..: +49 221 4854-155
web ..: https://www.prokoda.de
email : nberger@prokoda.de

Die PROKODA GmbH ist ein bundesweit tätiger Dienstleister für IT-Qualifizierung und -Consulting. Der Stammsitz ist seit 1987 in Köln. Zum Kerngeschäft gehören die Durchführung von IT-Seminaren für Anwender, Entwickler und Systembetreuer, Managed Training Services sowie Bildungs- und Organisationsberatung.

Pressekontakt:

PROKODA GmbH
Herr Norbert Berger
Stolberger Strasse 309
50933 Köln

fon ..: +49 221 4854-114
web ..: https://www.prokoda.de
email : nberger@prokoda.de